AH -VfL Primstal – AH Sitzerath 1:3

Torschütze: Andy Gläser (und Timo Horn, leider für Sitzerath)

 

An diesem Wochenende (12.09.2015) ging es im Rahmen der AH-Runde Nord gegen unseren Erzrivalen, die AH Sitzerath. Dieses Derby sollte eine ganz besondere Note erhalten.

Bereits im Vorfeld teilte uns die AH Sitzerath mit, dass sie wohl sehr knapp an Spielern wären und baten uns entsprechend zu unterstützen.

Als faire Sportsmänner kamen wir diesem Wunsch entgegen und ‚verliehen‘ den Ex-Sizterather Timo Horn (auf vielfachen Wunsch Sizteraths) an die gegnerische Mannschaft. Das sollte sich bitter rächen.

In einem intensiven aber fairen Spiel geigen beide Teams torlos in die Kabine.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde Gläser Andy im Strafraum gefoult; ein ‚klarer‘ Elfer war die Folge. Andy himself verwandelte sicher zum 1:0. Danach erspielten wir uns einige klare Chancen die wir allesamt teilweise kläglich vergaben.

Tja, so kam es wie es kommen musste. Erst verwandelte unsere ‚Leihgabe‘ Timo Horn einen Sitzerather Konter zum 1:1, dann legte er, als uns langsam die Puste ausging, noch zwei Torvorlagen zum 1:2 und 1:3 Endstand auf.

Fazit: Tolles Spiel, wir hatten es selbst in der Hand den Sack zu zumachen; Danke an Timo für die Bereitschaft dem Gegner auszuhelfen. Beim nächsten mal fallen wir aber nicht mehr auf den ‚Trick‘ mit den 10 Mann herein 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.